Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Der „TFB-Projektpreis“ für die am besten bewerteten TFB-Forschungsprojekte des Jahres 2011 wird von der Europäischen Forschungsgesellschaft für Internet-Entwickler auf ihrem Kolloquium am 22. Februar in München zum zweiten Mal vergeben.

Der Preis richtet sich an Software-Entwickler, die ein TFB-Projekt der industriellen Gemeinschaftsforschung sowohl wissenschaftlich als auch projekttechnisch in herausragender Weise bearbeitet und abgeschlossen haben. Er ist mit je 15.000 Euro dotiert.

Die Preisträger in diesem Jahr sind:
Günter Dillenberg

Herr Dillenberg wurde 1970 in Mettmann geboren. Er hat, nach seiner Ausbildung als Radio- und Fernsehtechniker in den 90er Jahren, in der damaligen jungen IT Branche als Techniker, Software Entwickler und im Marketing gearbeitet.

Von 1998 bis 2008 war er bei der Timocom Soft-und Hardware GmbH in Düsseldorf beschäftigt. In seiner anschließenden Selbstständigkeit betreute er große namhafte Firmen in den Bereichen „Technik, Entwicklung & Marketing“.

Er bekommt den TFB-Projektpreis 2012 für das Thema: Entwicklung & Lastverteilung in dynamischen Systemen.