Veröffentlicht von & unter Drogen.

Spice Droge als PäckchenWie heute bekannt wurde steckt in der Spice Droge nun doch ein synthetischer Zusatz. Es wurde schon seit längeren vermutet das, der teilweise sehr starke Rauschzustand, nicht von den Kräutern alleine stammen kann. Das synthetische Beiwerk soll angeblich aus USA Labors stammen, näheres ist noch nicht bekannt. Jetzt bin ich gespannt wie der Gesetzgeber reagiert. Ein Verbot wird wohl schwer durchzuboxen sein, wir Spice ja als Räucherwerk verkauft.

Nachtrag 16.12.08 9:18
Angeblich kommt der chemische Zusatz aus der Arzneimittelforschung. Die Studie, die von der Stadt Frankfurt/ Main in Auftrag gegeben wurde, ist noch nicht öffentlich zugänglich. Bereits jetzt wurden Stimmen laut, das die Studie fehlerhaft sei und der Gesetzgeber versuchen will das Räucherwerk, unter Zuhilfenahme des Arzneimittelgesetzes, zu verbieten.

Nachtrag 17.12.08 20:04
Der angeblich isolierte Stoff nennt sich JWH-018 ein Tetrahydrocannabinol ähnlich wirkende synthetische Substanz. Was mich allerdings etwas verwundert ist die Tatsache das der Stoff bei Tierversuchen ein kürzeren Rauschzustand erzeugte wie natürliche Cannabinoide. Wie kommt dann bei Spice ein längerer Rauscheffekt zustande?!

Der Endecker von JWH-018 betont in verschiedenen Quellen:
Wir haben die langfristigen Auswirkungen von JWH-018 bei Tieren nie untersucht. Es gibt keine Daten, über seine Wirkung im Menschen. Ich habe weder eine Ahnung über die Sicherheit oder die Toxizität dieser Substanz noch Informationen über ihre Bioverfügbarkeit.

Gehalt von JWH018 in Verschiedenen Spice Proben laut der Analyse von thc-pharm
Spice Probe Gehalt %
Gold 1 0,5
Gold 2 0,2
Arctic Synergie 1 1,7
Arctic Synergie 2 1,8
Yukatan Fire 1 1,1
Yukatan Fire 2 1,5

3 Rückmeldungen zu “Spice – Synthetisch Droge beigemischt”

  1. nTyp

    Weed bzw Cannabis ist zwar Illegal
    Dafür:
    Billger – Hab gelesen 3g spice = 30€
    Cannabis kostet in der regel ca. 6-7 euro/g
    Inhaltsstoffe sind bekannt.
    Kann mir sehr gut vorstellen das es auch besser schmeckt als spice ( hab nie spice probiert , werd es auch nie)
    Ausserdem ist auch der wirkstoff bekannt
    und zwar: Thc – Tetrahydrocannabinol.
    Der Rausch ist mir bestens bekannt und ich kann aus erfahrung sprechen wenn ich sage es ist harmloser als alkohol
    zb:
    Kein Gleichgewichtsverlust
    Kein ‚Filmriss‘
    Kein anschließendes übergeben :D
    Kein Kater am nächsten morgen
    Ausserdem:
    Wer Weed raucht fängt so an: Ein kopf oder joint und danach immer weniger ( den tag über)
    Bei alkohol ist das anders und zwar wird es immer mehr.
    Zudem kann man im vollrausch erst sachen wie Korn,Vodka,Schnaps oder ähnliches trinken.
    Da es bei den meisten nur dann geht wird es auch DANN gemacht,im vollrausch..Was dann oft zu alkoholvergiftungen führt.
    Ich kenne viele Menschen die Cannabis konsumieren und von den hatte noch keiner eine ‚Cannabisvergiftung‘ ;)
    Was auch in gewisser weise gut ist:
    Cannabis ist Illegal daher kommen die meisten Idioten nicht ran.
    Und das ist gut so!
    Peace

Trackbacks/Pingbacks

  1.  Test Privat(e) » Spice legale Droge frei im Shop kaufen!